Dieses Blog durchsuchen

Dokus über die Impft-, Medizin- & Pharmaschäden:

*•.¸*•. ¸*•.¸*•.¸ *•.¸*•.¸*•. ¸*•.¸*•.¸ *•.¸*•.¸¸.•*¸.•*.•*¸.•*¸.•*¸.• *¸.•*.•*¸.•*¸.•*¸.• * 
«•*´¯`¤.» Dokus über die Impf-, Medizin- & Pharmaschäden:*´¯`°¤.•»
  
¸.•*¸.•* ¸.•*¸.•* ¸.•*¸.•*¸.•*¸.•**•.¸*•.¸ *•.¸*•.¸*•.¸*•.¸*•.¸*•.

 

 

 

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

Krypto.TV:
Referendum gegen das Zwangsimpf-Gesetz EpG

Dr. Loibner auf dem Golden Earth Vision Kongreß

Dr. Loibner: Der Allgemeinmediziner plädiert für eine bessere Aufklärung von Patienten und Ärzten über die Risiken von Impfungen Hier fehlt das Verständnis, was eine Impfung ist. Die Impfung, beziehungsweise der Impfstoff, ruft immer eine Krankheit hervor. Die Impfung ist kein Medikament, das uns gesund macht. Die Impfung ist immer eine Belastung für den Organismus und verursacht auch beim gesunden Kind eine Krankheit. 

Nach den Vortrag gibt es ein Podiumsgespräch wo Fragen an die Referenten gestellt werden.






Dr. Loibner im gespräch mit Jo Conrad über Impfungen

Dr. Loibner über Impfungen Der österreichische Arzt Dr. Johann Loibner erläutert im Gespräch mit Jo Conrad, wie er selber den Irrtum des Imfglaubens erkannte und die Notwendigkeit der Aufklärung auch der Ärzte, da sie nur so ausgebildet werden und der Glaube nicht hinterfragt wird. Die meisten Impfschäden werden nicht registriert, da sie den Gewinnen der Impfindustrie entgegenstehen.



Quelle: www.youtube.com/channel/KRYPTO.TV




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

1. AZK (Anti Zensur Koalition):

„Impfunge: Sinn oder Unsinn“


Anita Petek-Dimmer - Verein AEGIS (Aktives Eigenes Gesundes Immunsystem) -





Quelle:
www.anti-zensur.info/index.php?page=azk1




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

  

4. AZK (Anti Zensur Koalition): 

"Die Seuchen-Erfinder (Virus-Schweinegrippe)“


Hans Tolzin (freier Journalist) –





Quelle:
www.anti-zensur.info/index.php?page=azk4




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

 

  

Bewusst.TV:
„Sind Impfungen sinnvoll?“



Hans Tolzin befaßt sich seit Jahren mit dem Sinn von Impfungen 
und gibt den Impfreport heraus und hat ein Buch darüber veröffentlicht.





Quelle:
Quelle: www.bewusst.tv/sind-impfungen-sinnvoll
Und:
Und: www.youtube.com/channel/Ansorde Schröder



Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

 

  

Alpenparlament.TV:
"Impfen – Gefahr aus der Spritz"


Hans Tolzin berichtet über den Ausgangspunkt seiner Impfkritik





Quelle: www.alpenparlament.tv

Und: www.youtube.com/watch?v=WxRmyRWdy7w
 



Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

 

  

5. AZK (Anti Zensur Koalition): 

„Impfterrorismus"


Jane Bürgermeister (versierte Medizinjournalistin) –




Quelle:
www.anti-zensur.info/index.php?page=azk5




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

 

  

NuoViso.TV:
 "Schweinegrippe und Impfterrorismus"

Prof. Dr. Michael Vogt im Gespräch mit Jane Bürgermeister -




Quelle:
www.youtube.com/watch?v=iQU938T6dZE





Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

  

6. AZK (Anti Zensur Koalition):

„Ursprung und Geschichte des Impfens“ – Dr. Johann Loibner -





Quelle: www.anti-zensur.info/index.php?page=azk6

Und: www.youtube.com/watch?v=DOv_S4yuQCQ

 

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

Querdenken.TV:

Dr med Dietrich Klinghardt Schwermetalle, Impfungen & Entgiftung.


Vortrag von Dr. med. Dietrich Klinghardt mit anschließendem Kurzinterview mit Michael Friedrich Vogt. Dr. med. Dietrich Klinghardt ist Gründer der Klinghardt Akademie (USA), der amerikanischen Akademie der Neuraltherapie, medizinischer Direktor des Instituts für Neurobiologie und führender Kliniker am Sophia-Health-Institut in Woodinville, Washington. 

Er ist auch Gründer und Vorsitzender des Instituts für Neurobiologie in Deutschland und in der ­Schweiz. Die Klinghardt Akademie (USA) lehrt in der englischsprachigen Welt biologische Interventionen und autonome Regulationstestverfahren. Klinghardt lehrte unter anderem an den Universitäten von Illinois, Utah, Freiburg, Adelaide, Capital University (Washington DC) und an den medizinischen Fakultäten von Genf und Zürich, sowie in der Abteilung für angewandte Neurobiologie an der Capital Universität.




Quelle: www.youtube.com/channel/QUERDENKEN-TV




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

VAXXED:
Referendum gegen das Zwangsimpf-Gesetz EpG


Impfungen verursachen Autismus - der Betrug der CDC - gefälschte Studien

Dies ist eine Kombination aus dem Video: SKANDAL! Impfschaden Autismus, seit 14 Jahren verheimlicht. Millionen Opfer weltweit. #VAXXED
https://www.youtube.com/watch?v=oDAFW...

Und ein Ausschnitt des Videos: Bilderberg, Böhmermann & Viruswahn - #BarCode https://www.youtube.com/watch?v=hxw7d...
http://nuoviso.tv/bilderberg-boehmerm...

 Lange Zeit wurde von offizieller Stelle geleugnet, dass Autismus etwas mit Impfungen zu tun haben könnte. Es wurde auf Studien verwiesen, die diese These widerlegen sollten. Nun stellt sich heraus, dass diese Studien seit langer Zeit gefälscht wurden. Da die Impfbefürworter noch niemals logische Argumente auf ihrer Seite hatten, waren sie immer gezwungen, durch Täuschungen und Manipulationen ihre These aufrechtzuerhalten.

Meine Gedanken zu Impfungen: Impfbefürworter scheinen nach dem Prinzip von Joseph Goebbels vorzugehen... „Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben“ Es gibt keinen einzigen Beweis, dass Impfungen überhaupt wirken. Die ganze Impftheorie beruht auf gefälschten Studien von Louis Pasteur und übereilten Schlussfolgerungen von bestimmten Ereignissen, was nichts mit Wissenschaft zu tun hat. http://www.medizin-unwahrheiten.de/di...

 Impfung ist der größte Irrtum (Betrug) in der Geschichte der Medizin. Das haben auch schon vor 120 Jahren viele Ärzte verstanden.  
http://www.gesundheitlicheaufklaerung...  
http://www.gesundheitlicheaufklaerung...

In der heutigen Zeit scheinen sich das viele Ärzte nicht mehr zutrauen, weil ihnen dann Berufsverbote drohen würden (Schöne neue Welt). Die Impfstoffe der heutigen Zeit sind keinesfalls besser, eher im Gegenteil. In den heutigen Impfstoffen befinden sich unter anderem Nanopartikel und Krebsvieren.  
http://info.kopp-verlag.de/medizin-un...

Gegenwärtig werden Impfstoffe entwickelt, die auf das Erbgut des Menschen direkt einwirken, dessen Folgen katastrophal sein können. Dass Impfungen keinen Einfluss auf den Rückgang von Seuchen, sondern eher das Gegenteil bewirkt haben, kann man hier sehen  
https://www.youtube.com/watch?v=zQFD5...

Die Spanische Grippe hat mehr Tote gefordert als der Erste Weltkrieg. Nach authentischen Berichten aus jener Zeit sind zum größten Teil die geimpften erkrankt, und es besteht der begründete Verdacht, dass Massenimpfungen diese erst verursacht hat.  
http://www.yamedo.de/krankheiten/infe...

Wenn das zutrifft, dürfte sich das wohl um den größten Genozid des 20. Jahrhunderts handeln. Edward Jenner (1749-1823), "Vater" der Impfungen, dessen Sohn geistig behindert wurde, nach den er ihn mit Pocken geimpft hatte, sagte am Ende seines Lebens: „Ich weiß nicht, ob ich nicht doch einen furchtbaren Fehler gemacht und etwas Ungeheuerliches geschaffen habe.” Hier gibt es weiterführende Hinweise, wie man Autismus heilen kann.  
https://www.youtube.com/watch?v=G4AHT...

weiterführende Links: Ein 23minütiges Statement von Dr. Andrew Wakefield zu den Vorwürfen, die gegen ihn erhoben wurden. Das Wichtigste in aller Kürze (englisch)  
http://vaxxedthemovie.com/dr-andrew-w...

Interview mit Hans Tolzin zu VAXXED – 
https://www.youtube.com/watch?v=JPhUc...

Robert de Niro bei Today zu Impfungen, Autismus & VAXXED –  
https://www.youtube.com/watch?v=FJ7iP...

Buch zum CDC Skandal – Vaccine Whistleblower – Betrug in der Impfforschung  
http://www.jim-humble-verlag.com/buec...

Vaxxed Filmseite  
http://www.vaxxedthemovie.com

124 wissenschaftliche Ausarbeitungen zu Impfungen & Autismus  
https://de.scribd.com/doc/220807175/1...

11. Stuttgarter Impfsymposium  
http://www.impf-report.de/upload/Symp

Seiten von Hans Tolzin  
http://www.impf-report.de http://www.impfkritik.de

Urheber der Videos:  
http://www.kulturstudio.info  
http://www.archiv.kulturstudio.info

- Sendungsarchiv  
http://nuoviso.tv/premiumbereich-2/




Quelle: www.youtube.com/channel/Bojan2264




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

Hans Tolzin bei SteinZeit:

Referendum gegen das Zwangsimpf-Gesetz EpG


"Netzwerk für unabhängige Impfaufklärung"

Die Herstellung von Impfstoffen kann mensch mit dem Drucken von Geld vergleichen: die Krankenkassen müssen die „empfohlenen“ Impfungen bezahlen, gibt es einen Impfschaden, dann haftet aber nicht der Hersteller, sondern der Steuerzahler, ganz im Gegenteil zu den Hebammen, denen das freie Arbeiten durch allzu hohe Haftpflicht-Policen auf Dauer praktisch verunmöglicht wird. Dabei liegen die Meldungen von Impfschäden laut einer Studie des Paul-Ehrlich-Instituts (Zulassungsbehörde) bei höchsten etwa 5%, d.h. 95% der Impfschäden werden gar nicht erfasst. 

Webseite: http://impfreport.de




Quelle: www.youtube.com/channel/Stein-ZeitTV




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

kla.tv & Kulturstudio:
Referendum gegen das Zwangsimpf-Gesetz EpG


Impf-Umschulung – Dr. Suzanne Humphries

Suzanne Humphries ist eine US-amerikanische, von der Pharmaindustrie unabhängige, Internistin.
 ✓ http://www.kla.tv/10317 Während ihrer jahrzehntelangen Praxis als Ärztin, machte sie die Erfahrung, dass durch die gängigen Methoden der modernen Medizin Krankheiten erzeugt werden, anstatt diese zu heilen. Während ihrer Skandinavienreise 2015 zeigte sie in einem Vortrag in Island anhand wissenschaftlicher Studien, dass es zu einer Erneuerung der Lehrmeinung über Impfungen kommen sollte. 

Quelle: https://youtu.be/yqdibvPsLfU


TEIL 1:





TEIL 2:


Quelle: www.youtube.com/channel/KULTURSTUDIO




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

Alpenparlament.TV:
Referendum gegen das Zwangsimpf-Gesetz EpG


Das Geschäft mit Ebola, Zika & Co – 

Hans U. P. Tolzin im NuoViso Talk

Im Jahre 2014 – so berichten es uns die offiziellen Behörden, raffte das Ebolavirus mehr als 10.000 Menschen im Dreiländereck Westafrikas hin. Was kaum jemand weiß: Die gleiche Anzahl an Menschen und sogar noch mehr fallen jedes Jahr der Malaria zum Opfer. Während Ebola grassierte gab es offiziell diese Malariatoten nicht. Unter dem Strich gab es also während der Ebolaepidemie nicht mehr Tote als sonst auch.

Der Impfkritiker Hans Tolzin vermutet daher einen Etikettenschwindel. Aus Profitgier, geopolitischen Interessen und neue Zulassungsverfahren für Impfstoffe, habe die WHO 2014 den Ebolavirus in einer Region verkündet, in welcher das Virsu zuvor noch nie nachgewiesen wurde.

Zusätzlich kommt die Tatsache dazu, dass nur ein kleiner Teil der Erkrankten auch positiv auf das Ebolavirus getestet wurden. Die ersten Patienten jedenfalls wurden noch Malaria-positiv getestet. Nach der offiziellen Verkündung des Ebolavirus, wurden keine Malariatests mehr gemacht. Jegliche Differenzialdiagnose wurde weggelassen und jeder ERkrankte wurde automatoisch zum Ebolapatienten, selbst wenn diesaer nur Kopfschmerzen hatte aufgrund selbstgepanschten Weines.

Hans Tolzin reiste im Mai 2015 selbst inach Guinea und besuchte die Orte, in denen die meisten Toten zu beklagen waren. Seine Recherchen lassen eine gänzlich andere Ursache für die Erkrankungen vermuten.



Quelle: www.youtube.com/user/Neue Horizonte




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

Kulturstudio:
Referendum gegen das Zwgsimpf-Gesetz EpG

Was Sie jetzt über Masern wissen sollten - Kulturstudio Spezial (Re-Upoad)




© 2015 Angelika Müller http://www.efi-online.de

Unterstütze Dein Kulturstudio:
http://paypal.me/kulturstudio
http://www.spende.kulturstudio.info

Links zur Sendung: Prof. Dr. Rüdiger Zuck (AuszügeIMPFZWANG und die GRUNDRECHTE) https://www.facebook.com/efideutschla...

 Masern-Fragen und Antworten https://www.facebook.com/photo.php?fb...

FAKTEN ZU DEN MEDIENBERICHTEN zum Fall ALIANA. HINTERGRUNDINFORMATIONEN und ALTERNATIVEN
https://www.facebook.com/efideutschla...

AUTISMUS DURCH MASERNIMPFUNG!
https://www.facebook.com/DeutschlandV...

 Kriminologie und Medizinrecht: Festschrift für Gernot Steinhilper
http://www.amazon.de/Kriminologie-Med...

Blick ins Buch, Seite 187 92%-99% Impfschutz nach zweimaliger Impfung
http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/E...

Der Impf-Friedhof (1912) www.daslebenbefreien.de/startseite/aktue­lles/medizin/Impf-Friedhof.pdf Ärzteblatt: Gesundheitssystem: In der Fortschrittsfalle
http://www.aerzteblatt.de/archiv/32976

Wir impfen nicht! (Film von Michael Leitner)
http://youtu.be/ZVh4QaDmXB8

Impf-Report
http://www.impf-report.de/

Kulturstudio Klartext No 87 - Impfaufklärung -- Was Ihnen Ärzte & Medien verschweigen
http://youtu.be/JvLWqoT4H-0

Kulturstudio Klartext No 101 - EBOLA - Pandemie Realoaded
http://youtu.be/wI33WRAhi7U
http://www.kulturstudio.info http://kulturstudio.wordpress.com





Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ


Alpenparlament.TV:
Referendum gegen das Zwangsimpf-Gesetz EpG


Daniel Trappitsch im Gespräch mit Michael Vogt -


Der Impfkritiker Daniel Trappitsch im Gespräch mit Michael Vogt über sein Engagement gegen das Zwangsimpf-Gesetz EpG in der Schweiz und das erfolgreich umgesetzte Referendum.

Die Schweiz hat ein weltweit einzigartiges politisches System: die direkte Demokratie. Dieses System ermöglicht dem Schweizer Volk wie keinem anderen auf dieser Welt, aktiv am politischen Geschehen mitzuwirken. Dies wurde nun auch im Falle des überarbeiteten Epidemiengesetz gemacht. Rund 78.000 Schweizerinnen und Schweizer haben das Referendum unterschrieben. Eine großartige Leistung, aber auch ein klares Signal.

Das Gesetz kommt nun vors Volk. Dieses kann bestimmen, ob es die Verschärfungen, Anpassungen usw. auch wirklich will, oder ob es sich mit dem alten Gesetz genügend sicher fühlt.

Quelle:
www.alpenparlament.tv/mediathek/gesellschaft-wirtschaft-politik/81-referendum-gegen-das-zwangsimpf-gesetz-epg




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

 

  

NuoViso.TV:
"Viren, Panik und Profite“ 

Michael Leitner spannt in seinem Vortrag einen weiten Bogen 
von Zivilisationserkrankungen, die als Infektionskrankheit umdefiniert werden.




Quelle: www.nuoviso.tv/viren-panik-und-profite

Und: www.youtube.com/watch?v=3wnlD54PhLY




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

  

NuoViso.TV:
"H5N1 antwortet nicht„ 


Tote Vögel auf den Titelseiten, Eilmeldungen im Radio und im Fernsehen sucht die Bundeswehr nach toten Vögeln. Erst Hubschraubereinsatz, dann Tornados; Minister raufen um Kompetenzen und Vogelkundler raufen sich die Haare angesichts des medialen Seuchenszenarios. Seit dem 16.Februar 2006 wird die deutsche Öffentlichkeit über die Massenmedien von der Vogelgrippe infiziert. Politiker, Medien, Ärzte und Pharmakonzerne spielen uns auf der Orgel der Angst das alte Lied vom tödlichen Virus, diesmal heißt es H5N1. Milliarden fließen in der EU und in den USA in die Forschung nach Impfstoffen; den Kauf von Tamiflu und die Einführung neuer Tests. Die Ängste in der Bevölkerung steigen und mit Ihnen der Wert mancher Aktien. Doch die naheliegendste Fragen werden nicht gestellt. Und wenn sie gestellt werden, bekommt man keine Antwort.

 





Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

  

NuoViso.TV:
"Heute Rinder, morgen Kinder“


Akut sind es gleich zwei "Seuchen", mit denen die Welt von den Pharma-Konzernen verängstigt wird. Einerseits serviert die WHO die hausgemachte Schweinegrippe, andererseits gibt es die Blauzungen-Zwangsimpfung bei Nutztieren, über deren Milch oder Fleisch dann unser natürlicher Bedarf an Quecksilber, und Aluminium, sowie an Tensiden und Emulsionen, die unsere Zellwände perforieren, gleich doppelt gedeckt ist. Selten hat eine Impfung die Bauern so nachhaltig geschädigt und so viele Opfer gefordert, wie die Impfung gegen das "Blauzungen-Virus" BTV-8. Der Grund dafür sind neue "Verstärkerstoffe", die sämtliche Ebenen des Immunsystem noch gründlicher terrorisieren, als die alten Giftmischungen. Was bei der Impfung gegen "Schweinegrippe" zu erwarten ist, kann man an der BTV-8-Impfung sehen: Eine nicht existente Seuche führt zu Massenimpfungen und so zu mehr Fehlgeburten, neuen und bisher seltenen Immundefekten; auch Probleme beim Stillen sind zu erwarten. Aus Patenten, offiziellen Dokumenten und diversen Studien geht hervor, dass die Impfindustrie dank willfähiger Helfer ganz oben im öffentlichen Dienst inzwischen jedes Maß beim Inkaufnehmen von Nebenwirkungen
und jeden Kontakt zu Resten des gesunden Menschverstand endgültig verloren hat. 


 

Quelle: www.nuoviso.tv/heute-rinder-morgen-kinder




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

  

3. AZK (Anti Zensur Koalition):

Nebenwirkung Tod – Korruption in der Pharmaindustrie“ – 

Dr. John Rengen Virapen, ein Ex-Manager berichtet über dunkle Flecken
auf der weißen Weste der „Gesundmacher".




Quelle:
 www.anti-zensur.info/index.php?page=azk3




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

  

ARTE:
„Krankheiten nach Maß - In den Fängen der Pharmalobby“ 

Bis in die 70er Jahre stellte die Pharmaindustrie Medikamente her, um Krankheiten zu heilen (dem stimme ich nicht zu - die Pharma Industrie, in der BRD hauptsächlich bestehend aus den Nachfolgern der IG Farben, besteht nur zum Schein des Nutzens der Bevölkerung, in Wahrheit arbeiten an sie an dem Genozid Programm der UN - Anmerkung von joggler66). Seitdem steht sie - zumindest teilweise - im Verdacht, dass sie auch Krankheiten schafft, um Medikamente zu verkaufen. Die in Forschung und Entwicklung getätigten Investitionen müssen sich nicht erst nach langer Zeit, sondern möglichst schnell rentieren - so fordert es eine kapitalistische Logik. Ob es sich um überhöhte Cholesterinwerte, Depressionen, bipolare Störungen oder Impotenz handelt - die Dokumentation versucht herauszubekommen, inwieweit Pharmabetriebe Strategien verfolgen, die Menschen in Kranke - das heißt in Medikamentenverbraucher - verwandeln. Dabei werden Mediziner und Gesundheitsbehörden zu mehr oder weniger passiven Komplizen dieser Methoden.
Schenkt man den Aussagen des Films Glauben, scheint die bewusste Förderung von Krankheiten, im Fachjargon auch "Condition Branding" genannt, im Begriff zu sein, die moderne Medizin in ein riesiges Marketingunternehmen zu verwandeln, in dem die Wissenschaft in den Dienst der Industrie und nicht mehr in den der Patienten gestellt wird.





Quelle:
www.youtube.com/watch?v=YFBrbhvpJdk



Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

 

  ARTE:

„Krankheiten nach Maß - Tödliche Pillen - Der "Mediator" –Skandal“ -


Der Skandal um das Medikament "Mediator" wirft die Frage auf, warum ein so überflüssiges und potenziell gefährliches Präparat in Frankreich über 30 Jahre lang auf dem Markt bleiben konnte. Die Dokumentation erzählt dabei auch die Geschichte der Pneumologin Irène Frachon, der es durch Beharrlichkeit gelang, die zuständigen Behörden zum Handeln zu bewegen.

Das in Frankreich umstrittene Diabetesmedikament "Mediator" hätte 1976 überhaupt nicht für den Verkauf freigegeben werden dürfen, so die Dokumentation. Seit den 90er Jahren gab es Hinweise auf die Gefährlichkeit von "Mediator" insbesondere in Bezug auf Herz und Lunge. Und bereits 1997 wurde auf seine Wirkungslosigkeit bei der Diabetes-Behandlung hingewiesen. Doch entgegen jeder Logik blieb das Prestigeprodukt des französischen Pharmaunternehmens Servier bis November 2009 auf dem Markt. Und die Kosten wurden bis zum Schluss von der Krankenkasse erstattet.

Die Wende im Umgang mit "Mediator" bewirkte Irène Frachon, Pneumologin am Universitätskrankenhaus Brest. Nachdem sie über Jahre eine beunruhigend hohe Anzahl von "Mediator"-Opfern festgestellt hatte, gelang es ihr, die französische Kontrollbehörde für Gesundheitsprodukte Afssaps ("Agence française de sécurité sanitaire des produits de santé") auf dieses Medikament mit vermutlich tödlichen Nebenwirkungen aufmerksam zu machen. Drei Jahre kämpfte Frachon hartnäckig gegen die hundertprozentig von der Pharmaindustrie finanzierte Afssaps, damit diese sich für ein Verbot von "Mediator" einsetzt. Doch das war nicht leicht, denn einige der für die Medikamentenüberwachung zuständigen Fachleute der Behörde wurden sogar von der Firma Servier bezahlt.


Die Dokumentation beleuchtet das weit verzweigte Netz an Kontakten zu Medizin, Forschung und Politik, das der Unternehmensgründer Jacques Servier im Laufe der Zeit aufgebaut hatte und das ihn und sein Labor 32 Jahre lang vor Angriffen schützte. (Quelle: arte)




Quelle:
www.youtube.com/watch?v=TXAmX5h5BeU



Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

 

  

ZDF Doku:
 - „Bedrohte Pflanzenmedizin“ -




Quelle:
www.youtube.com/watch?v=KgC4jfFMCPo




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

  

6. AZK (Anti Zensur Koalition):

„Psychiatrie: Die Vermarktung erfundener Krankheiten“

Nicola Cramer, Bernd Trepping




Quelle:
www.anti-zensur.info/index.php?page=azk6




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

  

Amokläufe & Psychopharmaka - Die tödliche Verbindung




Quelle:
www.youtube.com/watch?v=oi2fcTJSV8E




Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

 

  

Dr. Rath: „Das Chemie-Pharma-Öl-Kartell und die Polit-Helfer“ - 




Quelle:
www.youtube.com/watch?v=XwkTZKuAxt8








 •*¸.•* ¸.•*•*´¨`*•.¸¸. •*´¨`*☆☆•*´¨`*•.¸¸. •*´¨`**•.¸*•.¸*•.¸
Krypto.TV Krypto-TV Krypto. TV Krypto.tv Krypto. tv krypto.tv krypto. tv krypto-tv krypto- tv KRYPTO krypto Grenzwissenschaften Mystik Mystic Spirituell grenzwissenschaften mystik mystic spirituell KRYPTO.TV KRYPTO-TV KRYPTO. TV KRYPTO- TV krypto.to KRYPTO.TO Krypto.TO krypto-to 
 Sozale Netzwerk Sozale Netzwerke Salzburg salzburg fs1 FS1 fs 1 FS 1 
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ



Keine Kommentare:

Kommentar posten