Dieses Blog durchsuchen

Dokus über den Mythos AIDS:

*•.¸*•. ¸*•.¸*•.¸ *•.¸*•.¸*•. ¸*•.¸*•.¸ *•.¸*•.¸¸.•*¸.•*.•*¸.•*¸.•*¸.• *¸.•*.•*¸.•*¸.•*¸.• * 
«•*´¯`¤.» Dokus über den Mythos AIDS  *´¯`°¤.•»
  
¸.•*¸.•* ¸.•*¸.•* ¸.•*¸.•*¸.•*¸.•**•.¸*•.¸ *•.¸*•.¸*•.¸*•.¸*•.¸*•.¸








ORF 3:
- „Das Kartenhaus - House of Numbers - Die AIDS-Verschwörung“ - 


HIV = AIDS = Tod - das ist das Bild, das immer noch über die Krankheit vermittelt wird. ORF III zeigt die mehrfach preisgekrönte Dokumentation des kanadischen Filmemachers Brent W. Leung, der diese Formel hinterfragt und einige Unstimmigkeiten gefunden hat.

Ursprünglich wollte Brent W. Leung nur einen kurzen Beitrag drehen. Doch als er einmal mit der Recherchen begonnen hatte, öffneten sich ihm die Türen der größten HIV/AIDS-Kapazitäten: Dr. Robert Gallo, der 1984 HIV als Ursache von AIDS identifizierte, und Prof. Luc Montagnier, Nobelpreisträger für die Entdeckung von HIV. Aber auch Kritiker wie Prof. Duesberg kommen zu Wort.

Es ist jedoch nicht Duesberg, sondern Montagnier, der sagt, dass man mehrfach mit HIV in Kontakt kommen kann, ohne sich chronisch zu infizieren. Nach 30 Jahren milliardenteurer Forschung herrscht selbst unter angesehenen Forschern noch Uneinigkeit – und das, obwohl der Bevölkerung ein streng monolithisches Bild vermittelt wird: HIV = AIDS = Tod. Beginnt dieses Kartenhaus zu wackeln?
Dokumentation, 2009





Quelle: www.tv.orf.at/orf3/stories/2617507

Und: www.youtube.com/watch?v=koR1W74bTvQ





------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------






 
Bewusst.TV:
Dr. Claus Köhnlein erklärt, warum er nicht an die verbreitete Ansicht, daß HIV AIDS erzeugt, glaubt.„





Quelle: www.bewusst.tv/erzeugt-hiv-aids

Und: www.youtube.com/watch?v=278tTFygBPg&list=PLOJUQe2V6s3r46ymPg6RArMSzvAGEAN7d&index=1







------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------





 

Frühere AIDS-Patientin über AIDS-Betrug am griechischen Fernsehen:

Die frühere AIDS-Patientin Maria Papagiannidou spricht in dieser live ausgestrahlten Sendung (atheatos kosmos) des griechischen Fernsehsenders ALTER über den großen AIDS-Betrug



Quelle:
 www.youtube.com/watch?v=3LoKba_e0II






 
------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------






 
Bewusst.TV:
- Zerrissene Familie -

 

Barbara Seebald aus Österreich bekam vor 20 Jahren eine HIV-Positiv-Diagnose – 

Der Vater verstarb unter dubiosen Umständen. Alle 4 Kinder wurden Frau Seebald weggenommen.“ -





Quelle: www.bewusst.tv/zerrissene-familie

Und: www.youtube.com/watch?v=uEDIx2B_hxQ






------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------






 
Alpenparlament.TV:
- Staatliche Willkür wegen «Virusleugnung»: der Fall Seebald -


Michael Vogt im Gespräch mit Barbara Seebald und der Dipl. Biologin Christl Meyer über das sogenannte "AIDS-Virus"

Der vierfachen Mutter und "hartnäckigen Virusleugnerin" Barbara Seebald wurden in Österreich inzwischen alle vier Kinder auf ganz offiziellem Wege weggenommen bzw. entführt.

 

Sie berichtet:

Das sogenannte von der Pharma erfundene HI-Virus verfolgt unsere Familie schon seit 1989. Dafür gibt es inzwischen einen Namen: "Langzeitinfizierte". Als ich, Barbara Seebald, davon erfuhr, teilte mir der Arzt mit, ich habe noch ca. drei bis vier Jahre zu leben. In diesen drei bis vier Jahren passierte gar nichts. Ich war nicht einmal "normal" krank.


Barbara Seebald:

www.seebald.at

www.youtube.com/user/FamilieSeebald

www.facebook.com/profile.php?id=100000579511493 (Barbara's Profil)



25 mg AZT von SIGMA-Aldrich GmbH

www.seebald.at/images/stories/Korrespondenz/Behoerde/16112010/mbekigmn_split.pdf (.pdf; 0,54 MB)



Das gesammte Video finden sie Hier:

Quelle: www.alpenparlament.com/index.php/filme-vom-alpenparlament-tv







------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------





 
Alpenparlament.TV:
HIV positiv und kerngesund – das AIDS-Märchen


Anne Sono im Gespräch mit Michael Vogt über ihren aufrüttelnden Film über sechs Frauen und ihre Diagnose HIV positiv

 «I won’t go quietly!»




Quelle: www.alpenparlament.com/index.php/filme-vom-alpenparlament-tv

Und: www.youtube.com/watch?v=S6PGLBwSkSU






------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------





 
"I won’t go quietly"

Sechs Frauen und eine Diagnose. HIV positiv und doch nicht krank.
Was ist HIV? Was ist AIDS?


Warum sind die Voraussagen bezüglich einer bevorstehenden Seuche in den westlichen Ländern nicht eingetroffen?

Warum ist vor allem Afrika betroffen?

Wie kann es sein, dass eine sexuell übertragbare Krankheit zu 90% Schwule betrifft 
und vor der heterosexuellen Bevölkerung Halt macht?

Wie kommt es, dass es HIV positive Menschen gibt, die auch Jahrzehnte nach der Diagnose noch gesund sind?

Der Film widmet sich den offenen Fragen um HIV. Er zeigt exemplarisch am Leben von sechs Frauen, wie diese Diagnose zustandekommt, welche Auswirkungen sie auf das Leben der Frauen hat und wie sie jede für sich selbst diese Krankheit überwunden haben. Müssen wir sterben, wenn die Ärzte uns sagen, wir werden sterben?




Quelle: www.youtube.com/watch?v=sCIZKw09Mqg

Und: www.iwontgoquietly.com/der-film







------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------





 

Bewusst.TV:

 I won´t go quietly




Anne Blumental im Interview bei Bewusst.tv mit Jo Conrad über die Entstehung ihres Dokumentarfilms 
“I won’t go quietly” über 5 HIV-positive Frauen und die Zweifel an der offiziellen HIV/AIDS Ansicht.

www.iwontgoquietly.com





 Quelle: www.bewusst.tv/i-won´t-go-quietly

Und: www.youtube.com/watch?v=sQbp9_MTEYk








------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------









NuoViso.TV:
- Der wahre Ursprung von AIDS? -

 
Wie entstand eigentlich AIDS? Die gängige Theorie behauptet, das HIV Virus stamme vom Affen und würde über den dirketen Kontakt zu Affen auf den Menschen übertragen. Doch das Virus existiert erst seit einigen Jahrzehnten. Eine Recherche führt zu einer anderen Theorie über den wahren Ursprung von AIDS.






Quelle: www.youtube.com/watch?v=nQH3TrtsI9w








------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------









10. AZK (Anti Zensur Koalition:

HIV/AIDS - Wissen Sie wirklich alles?

Ref. Juliane Sacher

Als Ergänzung zum Vortrag von Frau Sacher:

"I won´t go quietly" - ein Film von Anne Sono.



www.praxis-sacher.de

www.bluebell.de

www.iwontgoquietly.com

info@praxis-sacher.de





Quelle: www.anti-zensur.info/azkmediacenter.php?mediacenter=conference&topic=10&id=155








------------------------------   Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ   ------------------------------






Bei dieser Facebook- Gruppe, kann man sich noch viele zusätzliche informationen,
zu diesen thema finden und sich mit anderen Menschen austauschen:

www.facebook.com/groups/135449346521843/?notif_t=group_r2j_approved








 ¸.•*¸.•* ¸.•*•*´¨`*•.¸¸. •*´¨`*☆☆•*´¨`*•.¸¸. •*´¨`**•.¸*•.¸*•.¸
Krypto.TV Krypto-TV Krypto. TV Krypto.tv Krypto. tv krypto.tv krypto. tv krypto-tv krypto- tv KRYPTO krypto Grenzwissenschaften Mystik Mystic Spirituell grenzwissenschaften mystik mystic spirituell KRYPTO.TV KRYPTO-TV KRYPTO. TV KRYPTO- TV krypto.to KRYPTO.TO Krypto.TO krypto-to 
 Sozale Netzwerk Sozale Netzwerke Salzburg salzburg Roman Michael Roider roman michael roider fs1 FS1 fs 1 FS 1 
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥¨`•--•-¨ `•.¸.•´¨-•--•´¨ ♥Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen